Bienen am Linslerhof

Am Linslerhof haben wir unsere eigenen Bienenstöcke, die bei der Sicherung der biologischen Vielfalt helfen sollen und als Nebenprodukt naturreinen Linslerhof-Honig generieren. Außerdem wird eine wildbienenfreundliche Wiese angelegt.

Honig vom Linslerhof

Unseren köstlichen Linslerhof-Honig können Sie nun an der Hotelrezeption oder online erwerben. Der goldfarbene, flüssige Sommertracht-Honig und streichzarter Frühtracht-Honig im 250g-Glas sind das perfekte Mitbringsel vom Linslerhof. Der Honig wir direkt am Linslerhof von unserem Imker Herrn Jorzyk geschleudert und abgefüllt.

Kleine Nützlinge mit großer Wirkung

Bienen hatten schon immer eine große Bedeutung für Ökologie, Nahrungssicherheit, Gesellschaft und Kultur. Die Bestäubung ist unverzichtbar für das Funktionieren von Ökosystemen.
Diese Ökosysteme und die in diesen Lebensräumen vorkommenden Organismen sorgen u. a. für Sauerstoff, sauberes Wasser, regulieren das Klima und liefern Nahrungs- und Heilmittel, sogenannte Ökosystemleistungen. Durch ihre Bestäubungsleistung kommt ihnen eine tragende Rolle bei der Sicherung biologischer Vielfalt und von Nahrung
für Säugetiere, Vögel und andere Lebewesen – und letztlich auch für die Menschen – zu, bestätigt der UN-Weltbiodiversitätsrat IPBES. Eine nachhaltige Landwirtschaft wäre ohne Bienenbestäubung undenkbar. Obst- und Gemüsearten, Samen, Nüsse und Ölpflanzen von Bienen bestäubt, tragen wesentlich für unsere gesunde Ernährung bei, da sie uns lebenswichtige Vitamine und Mineralien liefern.

Menü