Eventlocation im Saarland, draussen feiern, Sektempfang

Traumhochzeit auf dem Land – unsere 7 schönsten Dekotipps!

Eine Hochzeit auf dem Land bietet eine rustikale und romantische Atmosphäre, die unvergessliche Erinnerungen schaffen kann. Um diesen Look zu kreieren, gibt es einige Dekotipps, die Sie berücksichtigen sollten.

1. Natürliche Materialien: Verwenden Sie natürliche Elemente wie Blüten, Zweige und Blätter, um eine ländliche und unbeschwerte Atmosphäre zu schaffen. Nutzen Sie Holzstämme als Tische oder als Basis für Blumenarrangements. Verwenden Sie auch Holzkisten, um Geschenke oder Gastgeschenke zu präsentieren, oder bauen Sie eine Fotowand aus Holzpaletten.
Auch hübsche Steine können als Tischdekoration oder als Teil von Blumenarrangements verwendet werden. Stroh ist ein weiteres natürliches Material, das perfekt für eine Landhochzeit ist. Verwenden Sie Strohballen als Sitzgelegenheiten oder als Basis für eine Tanzfläche.

2. Vintage-Elemente: Verwenden Sie Vintage-Elemente wie alte Koffer, Vasen oder Bilderrahmen, um einen nostalgischen Charme zu schaffen. Vintage-Elemente können auch als Sitzgelegenheiten verwendet werden und verleihen der Hochzeit eine einzigartige Note.
Alte Holzkisten und Weinfässer können als Tischchen und Ablageflächen genutzt werden. Ein paar gut platzierte Vintage-Elemente können die Atmosphäre der Hochzeit auf einzigartige Weise verbessern und die Gäste in eine andere Zeit versetzen.

3. Lichterketten: Hängen Sie Lichterketten oder Laternen auf, um eine warme und romantische Atmosphäre zu schaffen. Dies ist im Freien besonders wirkungsvoll, wenn Sie Ihre leuchtende Dekoration in Bäumen und auf Wegen verteilen. Die Lichter betonen den Charme der natürlichen und das verstärken Ambiente. Lichterketten können auch als Tischdekoration eingesetzt werden. Eine Idee ist, kleine Lichterketten in Einmachgläsern zu platzieren und diese auf den Tischen zu verteilen. Dadurch entsteht eine romantische Stimmung, die Ihre Gäste begeistern wird.

4. Tischdekoration: Verwenden Sie rustikale Tischdecken und Servietten, um den Look zu vervollständigen. Natürliche Materialien wie Leinen oder Baumwolle in dezenten Farben sind hier besonders passend. Fügen Sie Kerzen hinzu, um eine gemütliche Stimmung zu schaffen. Überladen Sie Ihre Tische nicht, sondern setzen Sie auf wenige aber passende Dekoelemente.

5. Schilder: Holzschilder sind eine wunderschöne Möglichkeit, um einer Landhochzeit eine natürliche und persönliche Atmosphäre zu verleihen. Sie können an verschiedenen Orten platziert werden, wie zum Beispiel an der Zufahrt zum Veranstaltungsort, am Eingang zur Zeremonie oder an den Tischen der Gäste. Ein großer Vorteil von Holzschildern ist, dass sie leicht personalisiert werden können. Sie können mit dem Namen des Brautpaares, dem Datum der Hochzeit oder einem besonderen Spruch bedruckt werden. Auch verschiedene Designs und Schriftarten lassen sich umsetzen. Die Schilder können auch als Wegweiser dienen oder Hinweise zur Sitzordnung, dem Essen oder dem Ablauf der Feierlichkeit enthalten.

6. Blumenarrangements: Bei einer Landhochzeit haben Sie eine große auswahl an Blumen für Ihre Dekoration, die sie gut auf die Jahreszeit und Ihr Farbkonzpt abstimmen können. Verwenden Sie Wildblumen und Gräser für die Blumenarrangements und stellen Sie sie in hübsche Vasen oder Mason-Gläser. Auch Holzkisten oder Töpfe können genutzt werden um den ländlichen Flair zu unterstreichen. Neben der optischen Wirkung haben Blumenarrangements auch eine emotionale Bedeutung. Sie symbolisieren Liebe, Freude und Schönheit und sind somit eine perfekte Ergänzung zu einer romantischen Landhochzeit.

7. Sitzgelegenheiten: Verwenden Sie alte Bänke oder Stühle für die Sitzgelegenheiten und dekorieren Sie sie mit Kissen und Decken für zusätzlichen Komfort. Auch klassische Holzstühle können mit bunten Sitzkissen oder Blumengirlanden einen besonderen Touch bekommen. Auf Wiesenflächen können Picknickdecken eine tolle Idee sein um die Gäste zum Entspannen einzuladen. Eine Schaukel unter einem alten Baum ist sicher ein Hingucker und auch ein tolles Fotomotiv für Ihre Hochzeit.

Eine Hochzeit auf dem Land kann eine unvergessliche Erfahrung sein, wenn Sie die richtigen Dekotipps berücksichtigen. Nutzen Sie die natürliche Umgebung und fügen Sie rustikale und romantische Elemente hinzu, um eine einzigartige Atmosphäre zu schaffen.

Übrigens finden Sie >>HIER alle Informationen zu unserer wunderbar idyllischen Hochzeitslocation!

Vorheriger Beitrag
Familienfässer – Whisky mit Tradition
Nächster Beitrag
Der Linslerhof gehört zu den besten Tagungshotels in Deutschland!
boho stil, Deko, heiraten auf dem land, hochzeit, holzkisten, landhochzeit, traumhochzeit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.